Free Shipping Over £350 (T&Cs Apply)

von Arron Graffin 8 Min lesen

HINTERGRUND

Mein Name ist Arron Graffin-ich bin ein 31 Jahre alter Hurler aus Cushendall.  Ich war ein begeisteter Sportler mein ganzes Leben, der sowohl meinen Club als auch Grafschaft auf allen Ebenen repräsentiert, Cushendall RuairíÓg und Antrim.  Ich komme aus einer Familie von fünf, mit einer älteren Schwester und einem jüngeren Bruder.  Unglücklicherweise haben meine Geschwister und ich alle eine genetische Störung von unseren Eltern geerbt-'schlechte Knie '.  Dies ist in Form von "flachen Rillen" am unteren Rand unserer Femurknochen, in denen unsere Patella sitzt.  Das bedeutet, dass unsere Kniescheibe anfälliger für Ausrutschen oder Verlagern bei körperlicher Anstrengung sind.  Meine beiden Geschwister haben ihre Kniescheibe in ihren Teenagerjahren vereitelt, und es schien, als ob ich verschont geblieben bin.  Das war bis Mai 2015-meine erste Patelladislokation, die sich in Mullingar, Co. ereignete. Westmeath während eines Leinster Hurling Championship-Spiels für Antrim.  Seitdem hat sich meine rechte Patella insgesamt drei Mal abgetan, und meine Linke hat sich bei einer Gelegenheit verungligt.  Sie alle ereigten sich auf dem Spielfeld während der Ausbildung oder konkurrierenden Hurling-Spiele.

Ich war mir nicht bewusst, dass ich eine genetische Neigung zum Patellar-Dislokation hatte, bis ich einen MRT-Scan hatte und eine spezialisierte Knieberatung verfolgt hatte.  Nach der dritten Disposition meiner rechten Patella und unermüdlich mit der Reha gearbeitet zu haben, um wieder konkurrenzfähig zu spielen-es war Zeit, die Kugel zu beißen und das Problem behoben, um das Risiko von weiteren Versetzungen zu minimieren.

Arron Graffin beim Verbringen seines Knies in Horror-Cushendall-Hurling-Verletzung

BERATUNG & CHIRURGIE

Ich habe im Laufe der Jahre bei einigen Gelegenheiten an der Belfast-Knie-Klinik teilgenommen und habe Herrn Chris Connolly, Orthopedic Chiron, recht gut kennengelernt.  Nach der dritten Dislokation schlug er Rekonstruktionschirurgie vor, um die Medial Patellofemoral Ligament (MPFL).  Dieses Ligament bindet die Knie-Kappe an den inneren Teil des Femurknochens und trägt dazu bei, die Knie-Kappe in "ihrer Nut" zu halten, während sie funktionieren kann.  Ich hatte einige Zeit, mich auf die Operation vorzubereiten, und ich nutzte diese Zeit, um mich in einen guten körperlichen Zustand zu bringen.  Diese Phase wird als "prehab" bezeichnet, und jeder Physio wird die Bedeutung dessen hervorheben.  Die Operation fand statt und Dankenswerterweise war die Operation ohne Komplikationen erfolgreich.

MPFL Rekonstruktion Chirurgie vor & Nach

WIEDERHERSTELLUNG

Am nächsten Morgen im Krankenhausbett beginnt eine Menge Gedanken durch den Kopf zu laufen.  Als Sportler, ist der Schmerz und Qual es wert?  Werde ich es jemals wieder schaffen?  Habe ich die Entschlossenheit, die Reha wieder zu sehen? Die Antwort ist ganz einfach. JA!

Es ist eine Liebe für den Sport und all die Positiven, die es zu unserem Leben bringt, die uns dazu bringen, unsere Körper an die Grenze zu schieben, um wieder fit zu werden, gesund und auf dem Spielfeld zu stehen.  Es mag ein paar stille Zweifel geben, aber es gibt ein überwältigendes Gefühl von Entschlossenheit, Antrieb und Leidenschaft, um wieder das zu tun, was wir lieben.

Wenn Sie von einer schweren Verletzung rehabilitieren, gehen Sie durch viele Höhen und Tiefen und erleben mehrere Stadien der Emotion.  Selbstzweifel, Angst, Wut, Schmerz, Frustration & in einigen schweren Fällen kann es zu Depressionen führen.  Diese Gefühle sind alle normal, aber es ist sehr wichtig, sich mit dem richtigen Support-Netzwerk zu umgeben.  Familie & Freunde sind lebenswichtig.  Es ist leicht zu beginnen, sich selbst zu bedauern, aber regelmäßiger Kontakt mit Teamkollegen, Arbeitskollegen, Team-Management-Personal und medizinischem Personal hilft, die mentale Qual zu erleichtern.  Diese Leute sind hier, um Ihnen zu helfen, sowohl körperlich als auch mental zu erholen.  Manchmal fühlt man sich vielleicht ganz allein, aber das ist in der Regel weit von der Wahrheit entfernt.  Positivität ist der Schlüssel.

Geistig muss man stark sein. Sie benötigen eine ordnungsgemäße Denkweise mit Selbstvertrauen, Tunnelsicht und einem Laserfokus der beteiligten Prozesse. Es ist wichtig zu verstehen, dass es je nach Verletzung einen bestimmten Zeitraum braucht, damit Ihr Körper körperlich vollständig erholt wird. Mit einem positiven Ausblick auf Dinge unterstützen Sie jedoch auf Ihrer Reise auf volle Fitness. Der Zeitrahmen zur Erholung und der Capazität zu heilen unterscheidet sich vom Athlet zum Athleten. Dies hängt total von der einzelnen Person ab, und wie ernst Sie Ihr Reha-Programm nehmen. Kleine Schritte sind unerlässlich. Manchmal können Sie sich gut fühlen, aber übertreiben Sie es nicht oder eilen Sie Dinge. Langsam & stetig ist entscheidend. Das Hören von Fachberatung von Physios ist unerlässlich. Sie sind ausgebildete ärztliche Fachkräfte, die den besten Ansatz kennen. Social Media hat auch eine Welt der Informationen zur Rehabilitation von Knieverletzungen. Absorbieren und verwenden Sie alle Informationen, die Sie an Sie weitergeleitet sind, und seien Sie immer bereit, neue Dinge in Bezug auf die mit Reha verbundenen Techniken zu erlernen. Verstehen, glauben und folgen Sie dem Prozess.

Möglicherweise haben Sie Set-Backs und Enttäuschungen entlang der Straße zur Erholung. Das kann sehr frustrierend sein. Leider werden Sie mit einer Verletzung Schmerzen spüren, und selbst während des gesamten Erholungsprozesses wird der Schmerz in den gesamten Erholungsprozess immer den Kopf knallen, um Hallo zu sagen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese Schmerzen im Laufe der Zeit reduziert und schließlich nachlassen. Manchmal fragen Sie den Begründung hinter dem, was Sie tatsächlich tun, sondern immer auf das Endergebnis konzentrieren, das Sie erreichen möchten. Vertrauen Sie sich selbst und geben Sie niemals auf, was Sie tun. Erinnere dich an F.Ailure ist nur ein weiterer Schritt in der Straße zum Erfolg. Arbeiten Sie weiter hart auf den kleinen Sachen Schritt für Schritt. Es ist Import, um einen R zu habenessilientische Haltung mit einem 'Keine Ausredenpolitik.’ 

Während der Reha ist die Visualisierung sehr nützlich. Es hilft, sich vorzustellen, in deinem Kopf, wieder auf dem Spielfeld zu sein, das du liebst, was du liebst. Kurzfristige Zieleinlage ist auch eine weitere hilfreiche Übung. Es geht darum, mit Bit kleine Verbesserungen, um bestimmte Ziele zu erreichen. Dies könnte so einfach sein, wie Sie es schaffen, aber wenn diese kleinen Errungenschaften erfolgreich abgeschlossen wurden, beweisen sich selbst, dass Sie sich physisch auf dem richtigen Weg befinden. Sie haben auch einen positiven Einfluss auf Ihren geistigen Zustand. Wenn Sie jedes Ziel erreichen, ist ein weiteres Kästchen angekreuzt, das Vertrauen und Glauben gibt, dass sich Ihr Körper erholt und dass Ihre Reha in die richtige Richtung geht. Die Einstellung realistischer Ziele ist entscheidend wichtig. Zunächst können Sie sich auf Zeitrahmen konzentrieren, es ist jedoch besser, sich auf Ziele und die Qualität der Reha zu konzentrieren. Es ist in Ordnung, sich mit anderen zu vergleichen, aber Sie müssen erkennen, dass jeder anders ist. Rückkehr zum Spiel ist eine Sache, aber wieder in die Leistung ist, ist eine andere. Sie müssen akzeptieren, dass das Zurückkehren auf das Feld nicht das Ende der harten Arbeit ist, und Sie müssen das harte Transplantat umarmen, das benötigt wird, um nach der Spitze zurückzukehren. Opfer müssen gemacht werden. 

Während meiner Rehab tat ich alles, um diese kleinen persönlichen Gewinne zu machen. Ich bin sehr glücklich, den Turnhallenzugang in der Arbeit zu haben, daher tat ich tägliche Reha-Sessions bei der Mittagszeit. Manchmal zweimal täglich. Wiederholung, Wiederholung, Wiederholung. Hart auf den kleinen einfachen Dingen arbeiten, da ich immer eine andere Sitzung der Bank 'bank' wollte. Ich war regelmäßig ein Bad im Meer oder im Pool, der entweder schwimmt, um zu versuchen, meine Cardio-Basis oder Aqua Jogging zu bauen, um die Erholung und Mobilität zu unterstützen. Ich war auch ständig an der Kugelwand, um mein Auge mit den grundlegenden Fähigkeiten des Spiels zu halten. Obwohl Sie nicht rennen können, können Sie immer an den grundlegenden Fähigkeiten des Hutings arbeiten wie Ihr Berühren, schlagen und handhaben. Diese einzelnen Sitzungen sind schwierig, aber diese harte Arbeit und das Engagement für Ihr Reha sind wichtig, wenn Sie ernsthaften Ehrgeiz haben, zurückzukehren.

Bei der Rückkehr von ernsthaften Verletzungen ist das größte Thema, das alle Spieler ausgesetzt sind, die "Angst" von Reinjury. Dies führt zu ernsthaften Angstzuständen, Stress, Nervosität und Selbstzweifel, die viele Menschen mit der Rückkehr zum Sport bringen können. Andere Probleme, die eine Rückkehr abschrecken können, ist das Mangel an Vertrauen in das behandelte Knie, ein Verlust der Motivation oder ganz einfach ein Mangel an Interesse. Jede Person muss diese Dämonen geistig überwinden und diese Ängste verbannen. Dies kann sehr schwierig sein, aber es ist wichtig, um die vollständige Erholung voranzutreiben. Sie können keine Zweifel in der Rückseite Ihres Geistes in Bezug auf Ihre Verletzung bei der Rücksendung haben - wenn Sie Ihre Zeit verschwendeten.

Physios kann Ihnen dabei helfen, und ich hatte in Überfluss von meinem Physio-Ally McKeown. Nichts war für ihn zu viel Mühe. Er war 24 Stunden am Tag 7 Tage in der Woche für Ratschläge und Anleitung verfügbar. Er ruft einen Spaten einen Spaten an und gibt totale Ehrlichkeit, was von entscheidender Bedeutung ist. Er instillierte ernsthafte Vertrauen und erneute Sicherheit in mich, während er allmählich eine Sicht auf eine Sitzung aufbaute, bis ich körperlich bereit war, zurückzukehren. Er gibt Ihnen auch den Tritt auf den Rückseiten, den Sie manchmal benötigen, ständig Ihren Körper in die rote Zone drückt und den Arbeiter härter als Sie dachten, war körperlich möglich. Ich bin für immer dankbar und konnte ihm nicht genug für seine Bemühungen bedanken.ichNjureien passieren. Dies ist Teil und Teil der Sportart, aber das Wichtigste ist, positiv zu bleiben und stärker zurückzukehren als zuvor. Denken Sie immer daran, dass Ihr Körper erreicht, was Ihr Geist glaubt.

Reha-Zeitplan

Woche 0-2.

  • Leichte Gewichtslager unterstützt mit Krücken und Kniesträbchen.
  • Mit viel Schmerzlinderung.
  • Eis & Elevation 4/5 mal pro Tag mit Cryo Manschette.
  • Durchführen von einfachen Übungen - Zehen- und Knöchelbewegungen, geradliniger Beinaufbau von Quad- und Hamstring-Co-Kontraktionen.
  • Verband / Bandagen entfernt und nach 10 Tagen geändert.
  • Appetitverlust.
  • Auffällige Atrophie - Muskelverschwendung von Quad, Backstring- und Wadenmuskeln.

Woche 2-3.

  • Knie fühle sich stabiler und bewegt sich besser.
  • Kann unähnlich humpeln, aber immer noch in einer Kniespanne und mit Krücken.
  • Narben, die gut heilt und mit Eis & Elevation 2/3 Mal pro Tag fortgesetzt werden.
  • Keine Schmerzlinderung mehr erforderlich.
  • Fortsetzung mit einfachen Beinbewegungen und Rückkehr zu Übungen - TRX-Reihen, Pressen auf ups, Oberkörperhantelgewichte und Kerntraining. Konditionierungssitzungen mit Kampfseilen.

Woche 3-4.

  • Mehr mobiler Tag-Tag werden.
  • Fortsetzung mit Eis und Erhebung 1-2 mal pro Tag.
  • Oberkörperstärken-Sitzungen - Pressen Sie ups, Pull UPS, Battle Seile, Kern- und Dumbbell-Workouts. Frustrierend, Cardio nicht tun zu können.
  • Tag 24 - Walking unbestrittenes volles Gewicht mit leichtem schlapp. Keine Krücken.
  • 1stecken Physio-Sitzung abgeschlossen - langsame Kontraktionen und Kniebeugungen. Weiche Gewebemassage. Wir haben über die Prozesse gesprochen und wir setzen Ziele ein. Sehr frühe Stadien, aber positiv, fokussiert und motiviert fühlen. 

Woche 4-5.

  • Erhöhung der Kniebezugsuhrwoche-am Wochenwoche.
  • Leichte Rückseite mit Schmerzen im Knie, verursacht durch Patellar
  • Begann, Beinmuskeln aufgrund von Muskelatrophie aufzubauen.
  • Fortsetzung mit einfachen Beinübungen - TRX-Assistent-Kniebeugen, Wandsitze, 1-Bein-Gleichgewicht, Einzelbein RDLs, Wadenerhöhungen, gute Morgens, Mini-Brücken, Nordics.
  • Erstes Mal zurück Cardio auf Concept2 Rudergerät.
  • Knie kann steif und schmerzt sein.

Woche 5-6.

  • Knie fühle sich viel stärker und stabil, kann aber aufgrund von Patellar immer noch schmerzhaft fühlen
  • Täglich mit Reha-Übungen fortgesetzt. Langsam und stetig. Positive Denkweise.
  • Eine andere Physio-Sitzung - die Dinge schrittweise auftauchen und mich voller Vertrauen füllen.
  • Einleiten von ein paar technischen Übungen, um Muskeln um das Knie aufzubauen.
  • 6-wöchige Post OP-Überprüfung mit Chirurg-bestätigter Erholung bewegt sich schneller als erwartet.
  • Neue Ziele und persönliche Ziele eingestellt.

Woche 6 bis heute

  • Täglich mit Beinstärkungsübungen voranschreiten.
  • Poolsitzungen - Schwimmen und Aqua Joggen.
  • Eingeführte dynamische / explosive Übungen wie multirektionale Hops, Grenzen und Sprünge.
  • Fortgesetzt mit wöchentlichen Physio-Sitzungen, um Verbesserungen und Schmerzen zu überwachen.
  • Rückkehr in Pitch 3 Monate Post Op mit 1-to-1-laufender Sitzung mit Physio.
  • Graduales Fortschritt von leichten Joggen> Laufen> Twisting & Drehen> Einführung in berührungsloser Verletzungstraining, die an auffälligen und berührungslosen Bohrern teilnehmen.
  • Rückkehr zur vollen Kontakt-Hurling-Training 3 ½ Monate nach der Operation.
  • Nach 4 Monaten in ein wettbewerbsfähiges Hurling-Spiel zurückgekehrt.
  • Derzeit n.OW 5 Monate nach dem Op. Knie noch nicht zu 100% passend, aber der Schmerz hat sich deutlich reduziert und die Reha setzt täglich fort.

Top 5 Kneehab-Übungen:

  • Einzelbeinknieben (sitzen zu stehen).
  • Nordics.
  • Einzelbein RDLs.
  • Multi-Richtungs-Hop & LANDS.
  • Bulgarische Split-Squat.

Rehab Summary:

  • Eine starke positive mentale Einstellung ist erforderlich.
  • Vertrauen Sie den Prozessen.
  • Set realistische Ziele und Ziele.
  • Umgeben Sie sich mit Menschen, mit denen Sie fahren werden.
  • Hören Sie den medizinischen Rat ab und absorbieren Sie ihn.
  • Verwenden Sie Ihr Support-Netzwerk.
  • Arbeiten Sie hart, lassen Sie sich selbst glauben und geben Sie niemals auf.

 


Stay in the Loop

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal £0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods

x