Free Shipping Over £350 (T&Cs Apply)

von BLK BOX 7 Min lesen

Blogpfosten geschrieben von Firas Iskandarani.

Sie haben also gerade einen neuen Platz für Ihr Fitnessstudio angenommen, oder Sie möchten eine müde Einrichtung erneuern. Unabhängig von der Methode, die Sie dafür entscheiden, sollten Ihr primäres Interesse bei der Maximierung Ihrer Investitionsrendite (ROI) sein, ob dies durch die Erbringung des ultimativen Dienstes ist oder den maximalen Umsatz möglich ist ... Für die meisten ist es normalerweise ein Kombination der beiden.

Durch die Beurteilung des Gebiets und der prognostizierten Nutzung der Anlage können wir eine Option zusammenstellen, die den ROI hoffentlich maximieren und Ihnen den Frieden geben wird, um zu wissen, dass die Interessen von sich selbst und Ihren Mitgliedern betreut wurden.

Beginnen wir am Anfang

Wenn Sie in Ihre Einrichtung gehen, sollte ein einladender Prozess sein, der einen klaren Sicht auf das Angebot wie möglich bietet. Je nach Größe und Form der Anlage kann es in Ihrem Interesse sein, die niedrigste Profilausstattung in der Nähe des Empfangsbereichs zu platzieren, um einen offeneren Blick auf das Fitnessstudio zu ergeben und die Illusion von mehr Platz zu schaffen. Die weniger einschüchternde Ausrüstung kann auch näher an diesem Bereich angeordnet werden, um keine neuen Aussichten zu entnehmen. Ein offener, dehnbarer oder mattierter Bereich in der Nähe des vorderen Eingangs kann den Mitgliedern einen Ort für körperlich (und geistig) bieten, der sich auf ihre Workouts bereiten kann, sowie einen ruhigeren Cool-Fleck für sie, um ihre Sitzungen zu beenden.

In einzug

Da die Mitgliedsreise durch die Anlage fortgesetzt wird, sollte sie sie sofort über den Haupttumwegen leiten. Das Anordnen der Ausrüstung in netzähnlicher Weise ermöglicht es diesem "Gang", Form zu ergreifen.

Dies ist so viel von einer Wissenschaft, da es sich um eine Kunst handelt, und wirklich der beste Weg, um diese Dinge zu erreichen, ist mit mehreren Iterationen von Versuch und Irrtum, idealerweise auf Papier, da sich das bewegende Fitnessgerät keine leichte Aufgabe ist (Wortspiel). Es ist erwähnenswert, dass ein Rollstuhl in der Lage sein sollte, den Gang unvermindert durchzulassen, sodass die Schiebeeinrichtung in Richtung der Wände wieder die Täuschung von Raum und Ordnung hinzufügen kann.

Ein oft übersehener Faktor ist das der Mitgliedstraining-Reise. Viele Gymnasträume werden einen geistigen Roadmap haben, wie ihre Sitzung sie durch das Fitnessstudio bringen wird, sie können sogar die Übungssequenz auf der Grundlage von Ausrüstungsanordnungen planen. Die ständigen Änderung der Vereinbarungen wird höchstwahrscheinlich zu einer oder zwei verärgerten Stimmen führen, was niemals eine gute Sache ist. Denken Sie darüber nach, wie Sie das Gefühl haben würden, wenn jemand Ihren Schreibtisch aufgetaut hatte, während Sie weg waren. Wenn Sie auf Neuanordnungsgeräte planen, tun Sie es seltener, als Sie vielleicht und Versuchen Um Feedback von so vielen Menschen wie möglich zu erhalten. Sie können nicht jedem gefallen, aber wenn Sie zumindest die Anstrengungen unternehmen, können Sie sich für einige Kopfschmerzen auf der Linie retten.

Form & Abmessungen.

Der für den Fitnessstudio verwendete Raum ist normalerweise durch das Gesamtgebäude definiert, aber wenn möglich einen rechteckigen Raum mit einer Länge von weniger als 3: 1 ist. Aber es sei denn, Sie haben das Glück, in einer zweckgebundenen Einrichtung zu sein, ist dies möglicherweise nicht der Fall.

Erwägen Sie, Ecken und Alcoves mit einer der folgenden Optionen zu fricken:

  • Pflanzenraumeinrichtungen.
  • Wasserbrunnen und Abfallbehälter
  • Audiovisuelle Geräte
  • Rack und Lagerung.

Barrierefreiheit

Einrichtungen, die Dienstleistungen für die öffentliche Bedürfnisse anbieten, um von den örtlichen Vorschriften einzuhalten, sind in Bezug auf die Bedürfnisse der Individuen mit Behinderungen vorhanden. Es wäre in Ihrem besten Interesse, aktuelle Rechtsvorschriften in Ihrer Region oder der Ortschaft zu betrachten. In den Vereinigten Staaten finden Sie diese, indem sie die Americans with Disabilities Act [1]während in Großbritannien das Inklusive Fitness-Initiative. [2] wäre ein guter Ort, um zu beginnen.

Rollstuhlfahrer in der Turnhalle

Fitnessstudienbesitzer sollten dies nicht als Notwendigkeit betrachten, zusätzliche Investitionen zu entlassen oder wertvoller Raum zu verlieren. Wenn dies richtig geplant ist, kann es ein weiteres Mittel sein, mit dem mehr Benutzer auf die Anlage zugreifen und verwenden können.

Auswahlauswahl.

Der nächste Schritt entscheidet, welche Ausrüstung zum Kauf und wohin sie gestellt werden soll. Die Ausrüstungsmöglichkeiten diktieren dann den Boden und die Umgebung der Umgebung.

Cardio-Bereich

Immer eine einfache Möglichkeit für die meisten Fitnessstudios, die Ausrüstung hier ist wahrscheinlich das teuerste im Fitnessstudio, ist jedoch die geringste Einschüchterung aller neuer und potenziellen Mitglieder und verwendet oft am meisten. Derzeit bewegen sich Trends darauf, einen größeren Anteil an selbst angetriebener Kardioausrüstung zu haben, diese bieten in der Regel vereinfachte Geräte, die möglicherweise nicht alle "Glocken und Pfeifen" ihrer angetriebenen Kollegen haben, aber im Allgemeinen viel günstiger (kaufen und laufen) und Bieten Sie einen anderen Trainingsstil an. Jegliches Gerät, das Sie hier kaufen, sollten sich von ISO 20957 für stationäre Trainingsgeräte einhalten, dies gilt auch für Geräte im nächsten Abschnitt.

Kraftausrüstung

Ein weiterer Hauptstütze in den meisten kommerziellen Standorten. Diese Artikel werden in der Regel mit Anleitungsdiagrammen zur Nutzung und Zwecke geliefert und bieten auch eine einfache Einführung für Personen, um mit persönlichen Trainern und Trainern auf dem Fitnessstudio zu interagieren. Sie sind auch ideal für viele Novizen-Training, da die Handlungslinie in der Regel eingestellt ist und die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung niedrig ist. Viele davon sind jedoch auf ein oder zwei Übungen pro Ausrüstung beschränkt, was bedeutet, dass mehr erforderlich ist, um eine Full-Body-Trainingslösung bereitzustellen, und dies sollte daher bei der Auswahl der Kaufwelken berücksichtigt werden. Kabelbasierte Geräte, die jedoch mit seinen Multiple-Fixturs eine größere Vielfalt in einem kleineren Fußabdruck (und anschließend Kosten) bietet, ist jedoch zu beachten, dass mit Kabelausrüstung die angegebenen Abmessungen der Herstellung oft nicht auf den tatsächlichen nutzbaren Raum hindeutet.

Freie Gewichte

Nur wenige Dinge sind häufiger in jedem Fitnessstudio als eine Handvoll einstellbare Bänke, die von einer Arkade von Hantelregalen umgeben sind; In einem Squat-Rack hinzufügen, eine Bankpresse und eine Smith-Maschine und Ihr Eisenparadies ist abgeschlossen. Es kann sogar ein Wunsch nach Fachausstattungen wie der weniger beliebten Neigung Hyper-Erweiterung sein, und diese werden ihren Platz wahrscheinlich irgendwo zwischen den freien Gewichten und der Kraftausrüstung finden.

Bankdrücken

Gruppen-Ex-Studio

Holzböden, Spiegelwände und Frauen mittleren Alters in pastellfarbenen Leggings, die Schritt Aerobics ... oder nicht. Obwohl nicht eine Notwendigkeit und nicht immer eine direkte Einkommensquelle; Viele Fitnessstudios sehen den Nutzen bei der Anbietung von Gruppenübungen in vielen verschiedenen Kategorien von Spin nach ganzheitlich zum Tanzen. Diese Klassen schaffen ein Gemeinschaftsgefühl im Fitnessstudio mit mehreren Mitgliedern, die immer wieder zurückkehren, um ein Training zurückzukehren, das sie brauchen, um sehr wenig Gedanken zu setzen oder zu planen. Und weil alles geplant ist, erleichtert es, dass sie einem Regiment folgen. Bei Spin- und Widerstandsübungsklassen bedeutet dies zusätzliche Kosten für mehrere Gerätestücke. Fügen Sie dies der Tatsache hinzu, dass dies auch ein Raum sein wird, der höchstwahrscheinlich außerhalb der Unterrichtszeiten nicht verwendet wird, und die Negative sind ebenfalls klar.

Funktionsbereiche

Diese Bereiche bieten einen endgültigen Treffpunkt zwischen fast allen oben genannten und brechen viele der Regeln der Raum- und Ausrüstungsanforderungen. Bei weitem ist das vielseitigste in Bezug auf die Verwendung und Zweck der Geräte, jedoch nicht immer eine einfache Möglichkeit, ohne die richtigen Trainer zu implementieren, ohne dass die richtigen Trainer vor Ort für Fitness-Neulinge verfügbar sind. Diese Bereiche tragen auch mit ihnen das größte Verletzungsrisiko aufgrund der Fülle der Optionen der Optionen mit der verfügbaren Ausrüstung. Normalerweise profitieren dieser Bereich von einem freistehenden oder an der Wand montierten Rigg mit Anlagen für Hantel- und Suspensionsschulungsgeräte. Es kann auch einen "turfed" -Band für den Einsatz mit Schlitten geben, der den üblichen gummierten Bodenbelag ein anderes visuell anbietet. Machen Sie auch Pläne auch für eine faire Menge an Kettlebells, Teller, Bällen und Hanteln.

 

Diese Gebiete werden sehr dabei dauern, dass sie bemannt werden. Nicht nur aus Sicherheitszwecken, sondern auch, um ein größeres Grad an Freiheitsgrad innerhalb des Fitnessstudienbasis zu ermöglichen, um den Bereich zu nutzen. Von hier aus kann ein strukturierter Zeitplan der Klassen ausgeführt werden, und die Lehre-Mitglieder, wie Sie das Gerät verwenden und das Beste aus allen verfügbaren Elementen nutzen können.

Ressourcenabteilung.

Also, wo geht man von hier aus? Alle oben genannten Bereiche haben ihre Anziehungsrücken sowie ihre offensichtlichen Profis. Die endgültige Entscheidung darüber, wie viel von jedem Sie wählen, hängt davon ab, was Ihr Ziel für Ihr Fitnessstudio ist. Wer Ihre Kundschaft ist, was sie wollen und wie viel Zeit Sie in die Bildung und Aufrechterhaltung eines starken Trainerteams investieren möchten.

Der Funktionsraum bietet für viele einen ressourcenfreundlichen Bereich mit einem hohen ROI. Das Kit ist weit billiger, dass die spezialisierte Kardio- oder Stärkeausrüstung und der Raum mit einem größeren Grad außerhalb jeder Unterrichtsstunden eingesetzt werden als in dem maßgeschneiderten Atelierraum.

Es kann Konflikte zwischen den Klassen und dem Rest der Mitgliedsbasis geben, aber solange sie der Unterrichtszeiten aufmerksam sind und möglicherweise ein kleinerer Bereich angeboten werden, können viele dieser Probleme umgangen werden.

Gruppentraining

Für alle Absichten und Zwecke kann die Mehrheit der Übungen, die an der Spezialfestigkeitsgeräte durchgeführt werden, mit der Verwendung des Rigdes und der Hantel- oder Hantelbahnen nachahmen. In dieser funktionellen Trainingsumgebung können jedoch einige Geräte wie die angemessene Hamstring-Curl nicht leicht nachahmen und so spezielle Bänke und Ausrüstungsstücke wie diese dürfen noch benötigt werden.

Viele der selbstbetriebenen Cardio-Geräte können auch in den Funktionsbereich in den Funktionsbereich finden, der entweder als Teil einer Rennstrecke oder einem Standalone in Instruktor-LED-Klassen oder--Workouts enthalten ist.

Man darf nicht auch die Gelegenheit übersehen, einen laufenden Unterricht auf den Laufbänder oder sogar ein Schaltungswiderstandsorrast innerhalb des Kraftwerksbereichs durchzuführen. Dies sind alle Optionen, die ein stärkeres Verständnis der von den Mitarbeitern und Mitgliedern zur Verfügung stehenden Ausrüstung sicherstellen und den wahrgenommenen Wert von dem, was der Kundschaft zur Verfügung steht, erhöht.

Schlussfolgerungen

Letztendlich sollte ein Unternehmer eine klare Sicht der Richtung haben, in der sie ihr Fitnessstudio basierend auf ihren eigenen Interessen und denen ihrer potenziellen Kunden nehmen wollen. Darüber hinaus bietet die Bereitstellung von Instructor-LED-Klassen einen einfachen Weg, um Community im Fitnessstudio aufzubauen und durch den Verkauf von persönlichen Trainingssitzungen ein weiteres Erträgen zu erstellen, da die Ausbilder beliebter werden.

Weitere Ressourcen:

[1] Americans with Disabilities Act, https://www.ada.gov

[2] Inklusive Fitness-Initiative, http://www.activityalliance.org.uk/how-we-help/programmes/65-inclusive-fitness-initiative


Stay in the Loop

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal £0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods

x