Free Shipping Over £350 (T&Cs Apply)

von Josh Williamson 4 Min lesen

Die Coronavirus Pandemie hat uns schwer getroffen mit verschiedenen Einschränkungen in unserem täglichen Leben; nicht wesentliche Reise verboten, Geschäfte geschlossen, Fitnessstudios schließen. Die meisten von uns zum Zeitpunkt des Schreibens, werden potentiell in einer Phase der Selbstisolation oder zumindest der Hausarbeit sein, und es ist schwer zu wissen, wie lange es dauern wird. Wenn Sie so sind wie ich, kann die Arbeit von zu Hause aus eine tolle Sache sein, aber es kann auch zu einer Menge Schnupfen und Übergehen führen; dies kann noch mehr in Zeiten von Stress sein.

Eine Reihe von Studien zeigen, dass emotionale oder physische Bedrängnis die Menge an Nahrung, die wir essen, erhöhen, besonders die Mahlzeiten höher in Fett, Zucker oder beidem. Lesen Sie dazu einige einfache Tipps, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie sich gut in Geist und Körper fühlen.

Tipp Nummer 1-Haben Sie eine gesunde, ausgewogene Ernährung

Ich denke, die Hauptsache, so unsexy, wie es klingt, ist eine gesunde ausgewogene Ernährung; das kann helfen, Ihr Immunsystem gut zu halten. Eine schlechte Ernährung ist mit einem Anstieg des Infektionsrisikos verbunden. Ich liebe Kochen, und ich habe die meiste Zeit gemacht, indem ich einige leckere Gerichte zu machen. Sie können Schrank-Ställe wie Linsen, Gerste, Trockenfrüchte usw. haben, die alle in ein Rezept eingebaut werden können.

Zum Beispiel sollten Hafer eine Grundnahrung Ihrer Diät sein, und jede frische, gefrorene oder verzinnte Frucht kann zum Aroma hinzugefügt werden. Halten Sie Ihre bräunenden Bananen und verwenden Sie sie in Bananenbrot oder Muffins! Jede Ihrer Bohnen oder Hülsenfrüchte könnte zu einem Chilli con carne oder bolognese für einige zusätzliche Protein ad heart-gesunde Faser hinzugefügt werden. Gezinnte Suppe oder Brühe ist immer ein tolles Shout-persönlich mag ich einige Hähnchen und Nudeln zu meiner Brühe für einige gefälschte Ramen hinzufügen. Versuchen Sie, sich auf ganze, einzutaten Lebensmittel zu konzentrieren; hohe Mengen an verarbeiteten Kohlenhydraten und raffinierte Fette können mit der richtigen Immunfunktion interferieren.

Tipp Nummer 2-Stick an eine Routine

Der zweite Punkt, den ich für wichtig halte, ist, an eine Routine zu halten. Ich weiß, dass dies schwierig sein kann; viele von Ihnen werden zu Schritt nach oben und zu huldigt oder fürsorgerlich für Ihre at-Risiko-Familienmitglieder; aber ich denke, eine gewisse Art von Normalität zu halten ist wichtig. Aufstehen, als wäre es ein Arbeitstag, die Zuteilung der Zeit, und die Festlegung der Mahlzeiten Zeiten halten Sie in einem Zeitplan. Diese Routine und die zusätzliche Zeit, um frisches Essen zu kochen, wird Sie hoffentlich von der Snackung abhalten. Denn nur weil man jetzt plötzlich ein paar Meter von Ihrer Küche entfernt ist, sollte man nicht weiter dort herumwandern und mit Essen in der Hand auskommen.

Oh, und nur damit Sie es wissen; überprüfen Sie Ihren Kühlschrank alle 30 Minuten ändert nichts, was im Kühlschrank ist. Ein Bonus-Tipp; stellen Sie sicher, dass Sie eine Esszone und eine Arbeitszone haben-machen Sie es zur Regel, nur in der Küche oder dem Essbereich zu essen und nirgendwo sonst im Haus. Ein wenig Routine kann in diesen unsicheren Zeiten weit gehen.

Snacking ist ein massives Problem; vor allem, wenn man Gewichtszunahme verhindern will. Denken Sie darüber nach; eine Tasche von Maltesern ist ca. 200 Kalorien-um das Haus herum, gestresst, gelangweilte, geduldige dünne-es ist einfach zu sehen, wie dies sehr schnell aufsummiert. Wie ich bereits erwähnt habe, versuchen Sie, Mahlzeiten zu behalten; in der Regel, wenn wir Mahlzeiten verpassen oder überspringen, sind wir wahrscheinlicher für den Snack. Gehen Sie immer Lebensmittelgeschäft hungrig? Genau. Mit dem, was gesagt wird, haben wir alle jene Tage, in denen wir bodenlose Pits sind. Eine Sache, die Sie tun können, ist, sicherzustellen, dass Ihre Snacks befriedigend sind; dies kann im Hinblick auf Geschmack und Nährstoffdichte bedeuten.

Tipp Nummer 3-Serving Größen

Tipp Nummer 3 ist es, Snacks in einfach zu bedienende Behälter (wie eine kleine Schüssel) zu setzen, anstatt direkt aus dem Beutel zu essen, um die Menge, die Sie essen, zu begrenzen. Bleiben Sie hydratisiert; es ist schockierend, wie viele Menschen den Unterschied zwischen Durst, Langeweile und Hunger nicht kennen. Versuchen Sie, in mehr Flüssigkeiten hinzuzufügen; persönlich, ich mag Pfefferminze oder Ingwertee nach meinen Mahlzeiten. Sie können auch versuchen, Ihre Zähne putzen; das klingt seltsam, aber vertrauen Sie mir auf dieses eine. Wenn Sie das Snacking nicht stoppen können, könnte es Zeit sein, drastische Maßnahmen zu ergreifen. Stoppen Sie den Kauf dieser Snacks können Sie nicht widerstehen zu essen! Man kann nicht essen, was nicht da ist. Es mag offensichtlich sein, aber die Lagerung von Imbiss-Lebensmitteln aus den Augen oder in schwer zugänglichen Stellen kann auch hilfreich sein.

Beilage-Beratung

Was ist mit Ergänzungen? Gibt es etwas, das Sie speziell für COVID-19 konkret mitnehmen können? Leider wissen wir noch nicht viel über dieses Virus; tatsächlich könnten einige Ergänzungen spezifische Symptome von COVID-19 verschlimmern-wir wissen es einfach nicht. Es gibt jedoch einige Hinweise darauf, dass bestimmte Nahrungsergänzungsmittel bei Kälte und/oder Grippe helfen können. Vitamin-C-, Vitamin-D-und Zink-Lutschtabletten können helfen, die Dauer oder Schwere der Symptome zu verringern.

Das sind nicht gecharterte Gewässer, und wir wissen nicht genau, wie diese Pfannen auskommen-aber was wir tun können, ist die Kontrolle über die kontrollierbare. Ausreichend Schlaf, Stress unter Kontrolle und nach den diätetischen Tipps auf dieser Seite sorgen dafür, dass Sie sich die beste Gelegenheit geben.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen hier nicht die grundlegenden Hygieneberatung ersetzen sollten, die wir von der NHS und der WHO bereitgestellt haben; waschen Sie Ihre Hände für 20 Sekunden, berühren Sie Ihr Gesicht nicht, nehmen Sie ernst mit der sozialen Distanzierung, und bleiben Sie nach Hause und rufen Sie einen Arzt auf, wenn Sie denken, dass Sie COVID-19 Symptome haben.

Bleiben Sie sicher alle!


Stay in the Loop

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal £0.00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods

x